Netelip

Günstig über Internet, Festnetz und Handy telefonieren

Mit Netelip kommt telefoniert man kostenlos über das Internet. Die mit Skype vergleichbare VoIP-Software stammt aus Spanien und ist derzeit hinsichtlich mancher Funktionen noch auf Anwender mit einem spanischen Wohnsitz beschränkt. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • verbindet Telefone, Handys und Computer
  • einfache Handhabung
  • saubere Benutzeroberfläche

Nachteile

  • funktional auf Spanien beschränkt
  • Angeben einer Ausweisnummer ist Pflicht

Gut
7

Mit Netelip kommt telefoniert man kostenlos über das Internet. Die mit Skype vergleichbare VoIP-Software stammt aus Spanien und ist derzeit hinsichtlich mancher Funktionen noch auf Anwender mit einem spanischen Wohnsitz beschränkt.

Für das Erstellen eines Kontos bei Netelip benötigt muss man unter anderem seine Ausweisnummer eingeben. Anschließend kann man in den virtuellen Telefonhörer von Netelip neue Kontakte hinzufügen. Die VoIP-Software ermöglicht Anrufe mit Videobild über das Festnetz, auf Mobiltelefone und natürlich auf andere Rechner. Auch geschriebene Kurznachrichten kann man verschicken.

Fazit Netelip ist mit ähnlichen Programmen für Internettelefonie vergleichbar. Die Programmoberfläche ist sauber und schick gehalten. Leider kann man noch nicht alle Funktionen weltweit nutzen.

Netelip

Download

Netelip 2.01